Beswingtes Allerlei

Folgen
Blogname: Beswingtes Allerlei
Blog-URL:
Blogger: beswingtes Fräulein
Kategorie: DIY
Sprache: Deutsch
Info:

82 Leser

Die neusten Posts:

vor 4 Monaten DIY
Rundschau - ein Besuch bei der Fachzeitschrift!
Beswingtes Allerlei
Mein Ausflug nach München ist nun schon eine ganze Weile her, aber ich vergesse natürlich nicht davon zu erzählen. Aber von vorn: Vor einiger Zeit erreichte mich eine Email von der Rundschau oder genauer gesagt von Frau Eva Küpper - Leiterin der Schnittabteilung bei der Damenrundschau. Inhalt der Email war ein Lob für meine Beiträge zur Schnittkonstruktion und der vorsichtigen Nachfrage, warum die Rundschau [...]
vor 11 Monaten DIY
Fertig: Hemdbluse von 1940!
Beswingtes Allerlei
  Als ich im letzten Jahr die erste Hemdbluse nach diesem Schnitt nähte, schrieb ich dass (..)es nun mit weiteren Blusen losgehen kann . Und wie man nun sieht, habe ich mich daran gehalten - ich präsentiere heute die dritte Bluse nach eben jenem Schnitt und auch diese wird wohl nicht die Letzte sein.   [...]
vor 2 Jahren DIY
Modische Reise in die Schweiz!
Beswingtes Allerlei
[Rundschau 01 / 1952]Mein Weihnachtskleid wartet im Moment darauf, dass die Seitennähte geschlossen werden - ich bin noch etwas skeptisch wie es dann aussieht, aber für ein bisschen Aufmunterung sorgen diese hübschen Bilder. Besonders das Kleid oben (ebenfalls mit kleinem Schößchendetail) gefällt mir ausgesprochen gut.[verlinkt beim Creadienstag] [...]
vor 2 Jahren DIY
Weihnachtskleid von 1940 - Zwischenstand #1!
Beswingtes Allerlei
Weihnachten rückt näher und auch hier ist der Baum aufgebaut, die Weihnachtslieder wurden bereits angespielt und gegen ein paar Kekse hätte ich auch nichts einzuwenden. Aber reden wir lieber über mein Kleid für die festlichen .die Änderungen am Oberteil finde ich erwähnenswert: Ich habe für die große Brust insgesamt 6 cm Platz geschaffen. Dazu habe ich nunächst an der Taille das Obeteil [...]
vor 2 Jahren DIY
Röcke!
Beswingtes Allerlei
[Rundschau 12/1952] Bei schmalen Röcken kommen die meisten auf den Bleistiftrock, aber man kann so viel mehr daraus machen. Mit Falten, Raffungen und kleinen Details - die nicht nur die schmale Form nicht stören, sondern auch noch Beinfreiheit verschaffen!Ich finde ja den rechts am besten - Wäre auch einer der Röcke etwas für euch? [...]
vor 2 Jahren DIY
Getrödelt, Gefunden, Gefreut! #33
Beswingtes Allerlei
Es ist der Ersteim Monat und damit begrüße ich euch ganz herzlich: Willkommen zu Getrödelt GefundenGefreut! Worum gehts? Trödelei! Genauer gesagtum alle alten Schätze bis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monatsertrödelt habt oder - falls es ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmalbesonders in der Hand hattet. Es muss nicht der [...]
vor 2 Jahren DIY
Erinnerung: Getrödelt, Gefunden, Gefreut!
Beswingtes Allerlei
Morgen ist der erste Dezember und Zeit für Getrödelt, Gefunden, Gefreut! So lade ich euch vorerst zum letzten Mal herzlich ein eure ertrödelten Schätze zu zeigen und dann wird diese kleine, feine Aktion nach drei Jahren enden. Seid ihr morgen dabei? [...]
vor 2 Jahren DIY
Fertig: Jacke vom Winterkostüm!
Beswingtes Allerlei
 Da ist sie also, meine kleine Jacke! Ich habe sie schon mehrfach getragen und bin sehr zufrieden. Die Jacke passt mir, passt zu meiner Garderobe und ist so geworden wie gewünscht. Zwar ist sie bei Minusgraden zu dünn, aber ich wollte ja auch eine Jacke für milde Temperaturen und dafür ist die perfekt! Einzig die Falten am hinteren Kragenteil und die falsche/fehlende Einlage trüben das [...]
vor 2 Jahren DIY
Wieder neu durch Strickerei!
Beswingtes Allerlei
[verlinkt beim Creadienstag] [...]
vor 2 Jahren DIY
Weihnachtskleid von 1940 - der Stoff!
Beswingtes Allerlei
Hier nun also mein Stoff für das Weihnachtskleid - ein Viskosekrepp in einem herrlichen Grünton. Ich weiß nicht genauwie man den Ton nennt: Tannengrün? Opalgrün? Blaugrün? Wer weiß, aber erist auf jeden Fall sehr schön und festlich. Daneben der sehr, sehrdunkelgrüne Samt ist für ein passendes Hütchen und vielleicht sogar noch eine passende Handtasche . ;Der Krepp ist [...]
vor 2 Jahren DIY
Ein Hütchen für alle Fälle!
Beswingtes Allerlei
Und deshalb möchte ich euch heute mal wieder etwas aus der Kategorie Kopfbedeckungen zeigen - denn ich wünsche mir zum Weihnachtskleid passend einen Tilt Pillbox Hat, also einen gekippten (engl. tilt) Pillbox Hut wie ihn zB auch das rechte Modell in der Praktische Damen- und Kinder-Mode aus November 1940 trä.handelt sich dabei um einen Pillbox Hut, also einen runden, abgeflachten Hut ohne Krempe, der nicht aufgesetzt, [...]
vor 2 Jahren DIY
Modenschau Nr. 322
Beswingtes Allerlei
[verlinkt beim Creadienstag] [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischenstand #7
Beswingtes Allerlei
Meine Winterjacke ist fertig - allerdings habe ich gerade erst Nadel und Faden zur Seite gelegt. Mein Plan die Jacke am Freitag schon ins Theater anzuziehen scheiterte am Futter, das wirklich widerspenstig war. Das Staffieren von Hand dauerte eine gefühlte Ewigkeit und es war sehr schwer, das Futter am Saum vernünftig zuzuschneiden, denn liegend verzog es sich ständig, aber an der Puppe wollte es [...]
vor 2 Jahren DIY
Ein Kleid für festliche Stunden!
Beswingtes Allerlei
Die Winterjacke ist fast fertig bzw. wird heute beendet und morgen ins Theater ausgeführt. Eigentlich wollte ich noch einen Rock zur Jacke nähen, aber leider reicht der Stoff nicht. Ich habe nun die Verkäuferin angeschrieben, ob sie nicht noch ein Meterchen davon hat, da die aber gerade im Umzug steckt, konnte sie dazu nichts sagen. Ich warte also ab und mache mir stattdessen Gedanken [...]
vor 2 Jahren DIY
Theater-Saison
Beswingtes Allerlei
[verlinkt beim Creadienstag] [...]
vor 2 Jahren DIY
Blusen auch im Herbst beliebt!
Beswingtes Allerlei
Immer wieder spannend, wenn man Hefte findet, die man nicht kannte - den mode-tip Herbst-Winter 57/58 habe aber nicht ich gefunden, sondern Lisa, die so lieb war ihn mir zu überlassen! Vielen Dank dafür!Darin enthalten unter anderem diese Doppelseite über das klassische Duo von Rock und Bluse. Bei dieser Zeitschrift sind - ähnlich wie bei einigen anderen (zB bei Modenschau) - nicht alle gezeigten Modelle auf dem [...]
vor 2 Jahren DIY
Kleid aus zweierlei Stoff von 1940! - ein halbes Jahr später..
Beswingtes Allerlei
Gerade wenn man ein Stück selbst näht, ist es schon beim Nähen, aber vor allem beim ersten Tragen und Zeigen eine sehr emotionale Sache. Immerhin hat man so viel Arbeit, Mühe, Schweiß und manchmal Tränen da hinein gesteckt. Nicht immer hält sich der erste Eindruck nach dem Nähen - manches Kleid, von dem man ganz begeistert war, entpuppt sich als Reinfall und manches Kleid, [...]
vor 2 Jahren DIY
Praktikus Modenblatt für die Hausfrau 01/1950
Beswingtes Allerlei
Mode 1950Die immerwährend auf Wechsel und neue Einfälle bedachte Mode überrascht uns auch im neuen Jahr mit überaus kleidsamen und reizvollen Ideen. Freilich, umstürzend Neues wird sie kaum bringen, sondern auf Vorhandenem klug und weitschauen weiterbauen. Nun möchten wir auch Sie ein wenig hinter den Vorhang schauen lassen, der Uneingeweihten noch alles Neue sorgfältig verbirgt. Die Fachleute arbeiten und planen seit langem angestrengt, um [...]
vor 2 Jahren DIY
Getrödelt, Gefunden, Gefreut! #31
Beswingtes Allerlei
Es ist der Ersteim Monat und damit begrüße ich euch ganz herzlich: Willkommen zu Getrödelt GefundenGefreut! Worum gehts? Trödelei! Genauer gesagtum alle alten Schätze bis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monatsertrödelt habt oder - falls es ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmalbesonders in der Hand hattet. Es muss nicht der [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischenstand #6
Beswingtes Allerlei
Die Jacke vom Winterkostüm ist inzwischen gur vorangeschritten. Die Einlage aus Vlieseline habe ich einfach drin gelassen und inzwischen auch Ärmel und Schulterpolster . ;Diese Woche habe ich vor allem damit verbracht mir über das Futter Gedanken zu machen und Fachbücher zu wälzen. Zum Glück sind meine Nähbücher überwiegend aus den 50er und 60er Jahren, sodass Modell und Verarbeitungsweise gut zusammenpassen. Allerdings konnte ich [...]
vor 2 Jahren DIY
Erinnerung: Getrödelt, Gefunden, Gefreut!
Beswingtes Allerlei
Übermorgen ist der 1. November und vielleicht habt ihr ja trotz gespenstiger Stimmung Lust bei Getrödelt,Gefunden, Gefreut mitzumachen. Ich zeige euch nach langer Zeit mal wieder einen ergatterten Kopfschmuck, also seid auf der Hut - auch vor gruseligen Geschöpfen! [...]
vor 2 Jahren DIY
Aktualisierung bei der FBA
Beswingtes Allerlei
Vielleicht kennt ihr das, dass man manchmal im Nachhinein nicht ganz glücklich mit veröffentlichen Beiträgen oder Darstellungen ist. Mir ging das so mit der Anleitung für eine FBA (Full Bust Adjustment) vom letzten Jahr. Kurzerhand habe ich also alle Grafiken überarbeitet und bin nun sehr zufrieden - schaut doch mal rein und verratet mir, ob es euch nun auch besser gefällt. [...]
vor 2 Jahren DIY
Praktikus Modenblatt für die Hausfrau 12/1949
Beswingtes Allerlei
  [verlinkt beim Creadienstag] [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischenstand #5
Beswingtes Allerlei
Ich nähe inzwischen seit rund 4 Jahren und ich lerne meistens durch das Machen und Ausbügeln von Fehlern. Es gibt so Dinge, über die hätte ich mir nie Gedanken gemacht, wenn ich nicht den Fehler gemacht hätte selbst nähen würde. Dazu gehört zB Einlage bei Jacken, aber auch die Größe vom Ober- zum Unterkragen. Es ist logisch, dass der Oberkragen, der sich ja über [...]
vor 2 Jahren DIY
Praktikus Modenblatt für die Hausfrau 11/1949
Beswingtes Allerlei
Ab und an passiert es noch, dass ich Zeitschriften ergattere, die ich bisher noch gar nicht habe - so wie neulich mit dem Praktikus Modenblatt für die Hausfrau. Wundervolle Modelle und auch ein paar Fotos, die ja doch etwas aussagekräftiger sind als die hübschen Zeichnungen. Wird wohl Zeit endlich die Übersicht der alten Handarbeitshefte wieder zu überarbeiten. Habt ihr noch eher unbekannte Zeitschriften von [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischenstand #4
Beswingtes Allerlei
In Hamburg gab es in der letzten Woche schon leichten Bodenfrost und so wäre es schön, wenn die Winterjacke bald fertig werden würde. Im Moment arbeite ich aber immer noch an der Einlage und ehrlich gesagt weiß ich die meiste Zeit nicht, was ich da eigentlich tue. Über den Boden des Nähzimmers sind sämtliche Nähfachbücher, die ich im Laufe der Zeit zumeist auf Flohmärkten [...]
vor 2 Jahren DIY
Tageskleider!
Beswingtes Allerlei
Kleider werden natürlich nicht nur im Sommer getragen, sondern auch im Winter, aber dann aus dickerer Wolle mit langen Ärmeln, geschlossenen Kragen und natürlich passendem Beiwerk wie .zu sehen mit angeschnittenen Ärmeln, Kimonoärmeln, Westeneinsätzen und anderen schönen Details. [Rundschau 11/52][verlinkt beim Creadienstag] [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischenstand #3
Beswingtes Allerlei
Heute morgen ist es schon ganz schön kühl und sogar Nachtfrost wurde schon vorhergesagt, also höchste Zeit mit dem Winterkostüm weiterzumachen. Der Kragen ist inzwischen schonmal angelegt und gefällt mir sehr gut! Vorn ist er etwas schwer zu fotografieren, weil die Teile noch nicht zusammengefügt wurden, aber von hinten kann ich euch den angeschnittenen Schalkragen schonmal . ;Auch die Futterfrage habe ich für mich [...]
vor 2 Jahren DIY
Herbstschmuck, die Zweite!
Beswingtes Allerlei
Die Broschen habe ich euch hier schonmal gezeigt und weil ich ein paar Eichenblätter übrig hatte, habe ich den Liebsten gebeten mir daraus ein paar Knöpfe zu machen. Und so haben wir gemeinsam Löcher in die kleinen Blätter .konkrete Idee fehlt mir noch und manchmal ist der Herbst ja auch zu schnell wieder vorbei, aber ich bin ganz begeistert von den kleinen [...]
vor 2 Jahren DIY
Aus Velours!
Beswingtes Allerlei
[Rundschau 11/1952]Mit den Jahreszeiten ändert sich die Mode naturgemäß um uns vor Wind und Wetter zu schützen - und in Herbst und Winter kommt neben Wolle, Tweed und (Kunst-)Pelz auch der Samt wieder. Velours hat etwas längere Schlinge als Samt, aber wir wollen mal nicht so kleinlich sein. Ich habe nichts aus Samt im Schrank, aber so ein Mantel dürfte durchaus da hinein - [...]
vor 2 Jahren DIY
Getrödelt, Gefunden, Gefreut! #31
Beswingtes Allerlei
Es ist der Erste im Monat und damit begrüße icheuch ganz herzlich: Willkommen zu Getrödelt GefundenGefreut! Worumgehts? Trödelei! Genauer gesagt um alle alten Schätzebis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monats ertrödelt habt oder - fallses ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmal besonders in der Handhattet. Es muss nicht [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischenstand #2
Beswingtes Allerlei
Die nächsten Tage werde ich nicht zum Nähen kommen und am Sonntag bin ich auch erst nachmittags zuhause, daher schreibe ich schon heute meinen nächsten Zwischenstand für die Winterjacke. Was bisher passiert ist, könnt ihr hier .Probestück ist insgesamt gut gelungen, ich habe noch etwas mehr Weite eingeplant, dann sollte alles gut sitzen, und inzwischen das Schößchen auseinandergefächert - allein das Bestimmen [...]
vor 2 Jahren DIY
Erinnerung: Getrödelt, Gefunden, Gefreut!
Beswingtes Allerlei
Am Donnerstag ist schon wieder der 01. Oktober - das letzte Quartal in diesem Jahr beginnt. Habt ihr vielleicht schon Christbaumschmuck oder Plätzchenformen ertrödelt? Bei Getrödelt, Gefunden, Gefreut könnt ihr es zeigen! Seid ihr dabei? [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterkostüm - Zwischstand #1
Beswingtes Allerlei
Während die meisten wohl noch überlegen welche Winterjacke sie denn nähen möchte, bin ich schon mitten drin im Proben. Ich weiß, dass viele gar nicht oder nur sehr wenig Probestücke nähen, aber ich möchte das Risiko nicht eingehen und im Nachhinein bin ich eigentlich auch immer froh, dass ich geprobt habe - sei es wegen zu viel Weite, zu wenig Platz am Busen oder [...]
vor 2 Jahren DIY
Im Detail!
Beswingtes Allerlei
Ich hatte gestern schon davon berichtet und nun nochmal ein Foto vom Teil 2. der kleinen, französischen Bluse. Das Teil wird aus Futterseide oder Tüll zugeschnitten und dann unter das eingereihte Vorderteil geheftet. So hat man nicht nur die fertige Länge der Schulter vorgegeben, sondern die Fältchen werden auch fixiert und lassen sich dann besser weiterverarbeiten. Das Teil 2. wird anschließend wie ein Teil [...]
vor 2 Jahren DIY
Fertig: Bluse nach Beyers Mode 07/1941!
Beswingtes Allerlei
Bonjour! Ich präsentiere nun also die kleine französische Bluse an der Frau - hier hatte ich den Blusenschnitt aus Beyers Mode für Alle  07/1941 schon vorgestellt. Es handelt sich um eine elegante Abendbluse, die aus Seide, Taft oder anderen leichten Stoffen gefertigt werden .mir ist es ein gecrepter Viskosedruck von karstadt geworden, der mit seinen weißen, roten und blauen Flecken an die französische Flagge erinnert. [...]
vor 2 Jahren DIY
Herbstschmuck!
Beswingtes Allerlei
Morgen ist tatsächlich schon Herbstanfang und passend dazu möchte ich euch ein paar Broschen zeigen, die ich mit Hilfe der Heißklebepistole gebastelt .kleinen Eichenblätter habe ich mal vor Jahren als alten Schmuckteilebestand billig gekauft - es handelt sich um Duroplast (engl. Thermoset), also eine Art Kunststoff. Ähnliche Bestandteile wurden in den 50er und 60er Jahren auch von Lisner oder Coro . [...]
vor 2 Jahren DIY
Winterjacken Sew-Along #1
Beswingtes Allerlei
Tja, das Thema ist also .erst wollte ich gar nicht mitmachen, denn eigentlich brauche ich keine Winterjacke, also zumindest keine für Spaziergänge bei richtig tiefen Temperaturen oder für tägliches Herumstehen an der zugigen Bahnstation - so etwas habe ich schon oder brauche ich zum Glück nicht mehr. Was ich aber bräuchte ist etwas für den Arbeitsalltag im Büro. So eine schicke Jacke, [...]
vor 2 Jahren DIY
Gemeinsames Nähen hier und dort!
Beswingtes Allerlei
Am Sonntag startet der Winterjacken-Sew-Along beim MeMadeMittwoch und ich bin schon in ersten Planungen, aber damit nicht genug - es scheint, dass gerade Projekte für das Gemeinsame Nähen wie Pilze aus dem Boden schießen (zB Working Girl Sew-Along oder Vivienne Westwood Sew-Along). Und nun macht Martina noch einen Retro-Liebe Sew-Along, war so nett mich darauf hinzuweisen und einzuladen. Grundsätzlich stehe ich Retro etwas skeptisch [...]
vor 2 Jahren DIY
Bluse nach Beyers Mode 07/1941!
Beswingtes Allerlei
Bonjour! Bevor ich euch die kleine, französische Bluse zeige schnell ein paar Worte zum hier gezeigten Biesenkleid. Trotz sehr vielversprechendem Beginn zeigte sich leider, dass der Probestoff völlig ungeeignet war. Der Plastikstoff lässt einfach kein gutes Tragegefühl oder -verhalten zu und der dunkle Wollstoff wurde durch die Biesen merkwürdig steif. Nicht tragbar insgesamt und auch die Passform wollte nicht so recht zu mir passen, [...]
vor 2 Jahren DIY
Aus alt mach neu im Jahr 1950!
Beswingtes Allerlei
Darf ich vorstellen: Die zauberhafte Gisela, die in der Elsa 09/1950 zeigt wie einfach, vergnüglich und lohnenswert es ist Kleidung zu flicken und aus alt neu zu machen. Ein Hoch auf die geschickte Näherin! Und ihr so? Flickt ihr Kleidung noch oder kommt dann gleich etwas Neues her? [...]
vor 2 Jahren DIY
Vom Schneidertag Hamburg 1952!
Beswingtes Allerlei
[Rundschau 11/1952]Es ist mir unmöglich mich auf ein Modell festzulegen - alle sind ganz zauberhaft! [...]
vor 2 Jahren DIY
Ankündigung: Getrödelt, Gefunden, Gefreut!
Beswingtes Allerlei
Nach 3 Jahren, in denen ich jeden Ersten im Monat eure Trödelschätze gesammelt habe, endet Getrödelt, Gefunden, Gefreut! mit der Ausgabe am .Ihr habt also nur noch dreimal die Gelegenheit eure Funde und Freude hier zu teilen - diese Gelegenheiten solltet ihr euch nicht entgehen lassen! [...]
vor 2 Jahren DIY
Leichte Wollmäntel!
Beswingtes Allerlei
Leichte Mäntel für Altweibersommer und kühle Abende aus der Rundschau 07/1952. [...]
vor 2 Jahren DIY
Zuckerschädel als Nadelkissen!
Beswingtes Allerlei
Neulich schon zeigte ich euch den kleinen, bestickten Zuckerschädel und war nicht ganz sicher, was daraus werden sollte. Ich habe mich nun doch für das Naheliegende entschieden und ein Nadelkissen daraus gemacht. Einfach noch eine Rückseite aus dem Filz ausgeschnitten und dann mit Überwendlichstich beides verbinden. Kurz vor dem vollständigen Zusammennähen, noch schnell mit Watte ausstopfen und fertig. Kaum ausgestopft hat der Kleine schon [...]
vor 2 Jahren DIY
Anleitung: Beuteltasche aus Leder!
Beswingtes Allerlei
Das Buch Für Jeden Etwas! hatte ich euch hier schonmal gezeigt und heute soll es nun um die Beuteltasche aus Leder daraus gehen. Ihr braucht lediglich eine Lochzange, (Kunst-)Leder oder Wachstuch sowie (Leder-)Streifen und eine Schere. Es eignen sich auch gebrauchte Materialien - zB alte, kaputte oder unmodern gewordene Taschen. Wer den Boden verstärken möchte kann anstatt Pappe auch zB Schabrackeneinlage .Tasche besteht [...]
vor 2 Jahren DIY
Día de Muertos - Zuckerschädel!
Beswingtes Allerlei
Ihr kennt das sicher: Manchmal ist auf der Suche nach einer ganz bestimmten Sachen (in meinem Fall eine Carmenbluse) und kommt dann vom Einen (mexikanisch beeinflusste Mode) zum Anderen (Patio Kleid) und landet dann ganz woanders als geplant - zB bei Zuckerschädeln! Diese bunt bemalten Schädel aus Zucker (oder auch Schokolade) werden beim mexikanischen Fest Día de Muertos (Tag der Toten) als traditionelle Deko [...]
vor 2 Jahren DIY
Getrödelt, Gefunden, Gefreut! #30
Beswingtes Allerlei
Es ist der Erste im Monat und damit begrüße icheuch ganz herzlich: Willkommen zu Getrödelt GefundenGefreut! Worumgehts? Trödelei! Genauer gesagt um alle alten Schätzebis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monats ertrödelt habt oder - fallses ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmal besonders in der Handhattet. Es muss nicht [...]
vor 2 Jahren DIY
Erinnerung: Getrödelt, Gefunden, Gefreut!
Beswingtes Allerlei
Morgen ist schon wieder September aber anstatt zu meckern wie schnell die Zeit vergeht, feiern wir lieber die Trödelerfolge des letzten Monats! Seid ihr dabei? Vielleicht habt ihr ja ein schönes Urlaubsmitbringsel? Bei mir gibt es morgen ein Kleid [vermutlich aus den 40er Jahren] zu sehen, also seid gespannt! [...]
vor 2 Jahren DIY
Strandkombinationen!
Beswingtes Allerlei
[Rundschau 07/1952]Ein womöglich letztes Mal in diesem Jahr soll der Sommer sich am Wochenende nochmal zeigen und so schauen wir uns noch ein paar Strandkombinationen aus der Monatsschrift für Mode und Fachwissen . ;Besonders spannend finde ich es ja wenn - wie unten links - das Jäckchen an das Kleid drangeknöpft wird. Ist das nicht eine zauberhafte Idee? Wieso machen wir das heutzutage nicht [...]
Bitte warten...
Deinen Blog zum Account hinzufügen
Schritt 1: Deine Blog-URL im Suchfeld eintragen.

Deine Blog-URL:



Neuen Blog in die Leseliste einfügen
Bitte URL des Blogs angeben, welchen du folgen möchtest:

Die Blog-URL: