Lohnt es sich, in reaktionsfähigen WordPress-Designthemen zu investieren?

Wenn Sie eine Website mit WordPress entwerfen, müssen Sie sich nicht nur an das allgemeine Erscheinungsbild und den Inhalt denken, sondern auch an die Funktionalität. Derzeit wird im Internet nicht mehr nur auf einem Desktop-Computer gesurft. Wir haben Notebooks, Netbooks, Tablets und Smartphones. Warum ist das wichtig? Weil alle diese Geräte Displays unterschiedlicher Größe und Auflösung haben. Aus diesem Grund ist die Erstellung einer reaktionsfähigen Website, d. H. Einer Website, die sich an einen bestimmten Bildschirm anpasst, ein so wichtiges Element.

Wie funktionieren reaktionsfähige Websites?

Derzeit hat jeder mindestens ein Mobiltelefon und ein anderes mobiles Gerät, ganz zu schweigen von Laptops und Desktops. Der Internet-Zugang und die Verwendung eines mobilen Geräts ist heute nicht nur im Alltag, sondern auch bei der Arbeit und im Geschäft erforderlich.

Die Welt entwickelt Lösungen, die den Empfang von Internetinhalten mit diesen Geräten erleichtern. Es ist zu beachten, dass die Qualität des Empfangs und das Interesse eines potenziellen Kunden davon abhängen, ob die Website ordnungsgemäß an ein bestimmtes Gerät angepasst wird. Zu diesem Zweck sollten Sie sich auf reaktionsfähigen WordPress themen konzentrieren, die beim Anzeigen einer RWD-Website Komfort bieten.

Es lohnt sich, sich mit der Funktionsweise vertraut zu machen, die die Verwaltung von Website-Inhalten erleichtert und die Kosten senkt, indem ein Code erstellt wird, der an viele mobile Geräte angepasst ist. Dieser Code passt das Erscheinungsbild des Grafikdesigns an den Bildschirm des Geräts an und bietet eine einfache Möglichkeit, das Angebot bequem anzusehen. Bis vor kurzem verwendeten viele Unternehmen kostspielige Projekte, bei denen mehrere verschiedene Seiten mit einem Inhalt erstellt wurden.

Ein ordnungsgemäß vorbereitetes Skript erkannte die Auflösung des Geräts, gefolgt von einer Umleitung zur Hauptseite oder Unterdomäne. Das Problem trat auf, als neue Bildschirmauflösungen erstellt wurden, denen die erstellten Subdomains einfach nicht entsprachen. Neue zu erstellen war einfach unmöglich und verfehlte das Ziel.

Warum lohnt es sich, in die Reaktionsfähigkeit der Website zu investieren?

Ein wichtiges Argument für Investitionen in die Reaktionsfähigkeit ist, dass die Anzahl der Benutzer, die Websites über mobile Geräte ansehen, von Jahr zu Jahr zunimmt. Im Moment sind es über 50%. Wenn unsere Website zu Beginn nicht reagiert, verlieren wir die Hälfte der potenziellen Kunden, die nicht zögern werden, sich an die Konkurrenz zu wenden.

Da die Reaktionsfähigkeit von Google unterstützt wird, wird unsere Website auch einen besseren Anzeigenrang in den Suchergebnissen erreichen.

Aus diesem Grund fällt mir die Antwort auf die Frage leicht – im Moment ist dies eine der wichtigsten Funktionen von Websites.

Haben reaktionsfähige Themen Nachteile?

Ja, wenn Sie derzeit eine Website oder ein Onlinegeschäft ohne mobile Ansicht haben, zahlen Sie viel für die Implementierung der Reaktionsfähigkeit. Es ist wahrscheinlich günstiger, Ihre Website von Anfang an einzurichten. Im Laufe der Zeit bringen diese Kosten messbare Ergebnisse, aber am Anfang kann es schmerzhaft sein. Normalerweise sollte man an diese Funktion schon in der Aufbauphase denken.

Blogger DoggeR Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.