Real-Time Bidding (RTB) – neue Verkaufstechnik

Display-Anzeigen schienen bei Pay-Per-Click Anzeigen (PPC) zu verlieren, da die Klickrate (CTR) zurückging. Klicks sind jedoch nicht das einzige Ziel von Display-Kampagnen, die auch positive Effekte im Prozess des Aufbaus von Markenbekanntheit (Branding) mit sich bringen. Darüber hinaus tragen Retargeting und ein noch innovativeres Real-Time Bidding (RTB) Modell, das eine verbesserte Form der Exposure-Werbung darstellt, zur Wiederbelebung dieser Art von Online-Werbung bei.

Worum handelt es sich denn bei RTB?

RTB – Real-Time Bidding (Bieten in Echtzeit) ist ein Auktionsmodell, das in der Online-Werbung recht häufig angewandt wird. Es enthält die Durchführung von Auktionen in Echtzeit – durch Algorithmen. Wenn Ihre Anzeige erscheinen soll – der Inserent beginnt die Auktion, die mit dem Gewinn der spezifischen Anzeige und deren Anzeige für den Benutzer endet.

Die Algorithmen in der Auktion berücksichtigen normalerweise viele Faktoren – nicht nur diejenigen, die mit der vorgeschlagenen Rate des Inserenten zusammenhängen, sondern auch historische CTRs (Click-Through-Rate / Klickraten), die Relevanz der Anzeige (wie sehr sie mit dem Inhalt der Seite übereinstimmt) oder die Suche des Benutzers und die Qualität der Lande-Seite – d.h. auf die der Benutzer nach dem Anklicken der Anzeige weitergeleitet wird.

Was können Sie gewinnen?

Neben der Verwendung des RTB-Modells führen Sie Werbekampagnen durch, die sich auf die Erreichung Ihrer Geschäftsziele auswirken. Als Teil der Aktivitäten können Sie Retargeting-Kampagnen durchführen, die auf die Präferenzen potenzieller Kunden angepasst sind. Dadurch konzentrieren Sie sich auf die wichtigste kaufwillige Kundengruppe (E-Commerce). Dieses Medium ermöglicht Ihnen die Entwicklung Ihrer Marke durch die Erstellung von Image- und Verkaufskampagnen.

Erweiterte Zielgruppenansprache dank RTB

Zusätzlich zum eigentlichen Werbeflächenmodell (RTB) bietet das damit verbundene Abzielen auf Zielgruppen dem Werbetreibenden die Möglichkeit, die richtigen Nutzer mit der richtigen Werbebotschaft zu einer bestimmten Zeit und an einem bestimmten Ort zu erreichen, was zweifellos der große Vorteil des Real-Time Bidding ist.

Real-Time Bidding

Die Möglichkeiten und die Grenzen der einzelnen RTB-Plattformen und der Targeting-Optionen zu verstehen, ermöglicht es Ihnen, die optimalen Emissionsparameter für Ihre Kampagnen zu wählen.

RTB – niedrige Kosten, hoher ROI

RTB-Werbung bietet einen gegenseitigen Nutzen für den Werbetreibenden und den Eigentümer der Werbefläche. Aus Sicht des Anbieters der Veröffentlichungen bestehen die Vorteile dieses Systems aus niedrigen Kampagnenkosten sowie der Bequemlichkeit für die Anbieter von Werbeflächen, da diese Anzeige keine ständigen Änderungen des auf der Seite hinzugefügten Codes erfordert.

Der Inserent erhält einen neuen Platz, auf dem seine Anzeige eingeblendet werden kann und der Eigentümer der Seite hat die Möglichkeit, Platz zu nutzen, der zuvor nicht beworben wurde.

Für RTB-Inserenten ist es möglich, das Projekt an den Empfänger anzupassen, aber auch eine Chance, ohne Einschränkungen auf Tausenden von Webseiten zu werben und genau diejenigen zu erreichen, die daran interessiert sind. Ein weiterer Vorteil für den Inserenten sind die geringen Kosten.

Sie hängen vom Markt, der Formatpopularität und dem Benutzerprofil ab. Den Mindestbetrag für die Anzeige legt der Werbeträger fest. Die Anzeigenanbieter hingegen schlagen das maximale Gebot vor, das sie für die gegebene Werbefläche anbieten können.

Blogger DoggeR Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.